Tears
  Startseite
  Über...
  Archiv
  irgendwas über mich...
  Gästebuch
  Kontakt

 


Webnews



http://myblog.de/noreen89

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
schlimm!

also, die neue schule an sich is net so schlimm und die leute an sich au net, aber i kann mir überhaupt net vorstellen, da 2 jahre zu bleiben! des geht einfach net! des werd i net aushalten! ich hab so angst! i weiß net, was i machen werd! mir gehts echt scheiße!
11.9.07 18:48


depri

in 3 tagen ist schule...i bin dann auf ner neuen schule...i weiß dass mir das keiner ansieht, aber ich hab sooooooooo angst! alle sagen mir, nur: "ach, so was kennen wir von dir garnet...du und angst haha...! des wird scho, di findest doch immer so schnell nette, neue leute." sowas sagen alle! ok, aber ich weiß, dass es nicht so ist...das denken nur alle. ja, ich trau mich schon, leute, die i net kenn anzusprechen...aber ich hab auch immer angst, dass sie mich net mögen oder so...außerdem hab ich soooo angst davor, irgendetwas zu verlieren! in diesem fall meine schule,auf der ich 6 jahre lang war und die so wie mein 2tes zu hause war und meine freunde...und ja, auch wenn sich das komisch anhört...auch meine lehrer. ich hab so schiss, alles zu vielieren, was ich 6 jahre lang gehabt habe und gedacht habe, das hält ewig! ich hab so angst! ich will immer an der errinnerungen festhalten, weil ich angst habe, das auch noch zu verlieren! ich weiß, das hört sich alles nicht so schlimm an und ich überreagier bestimmt voll, aber für mich ist das voll schrecklich!
8.9.07 00:47


heulen

hab grad scho wieder geheult...na ja, is ja nix besonderes bei mir. ich weiß garnichts mehr...ich weiß net, wieso i heul, oder was es mir bringt. ich bin grad so sauer!!!!! ich weiß aber nicht auf wen! aber ich glaub, auf mich! aber ich weiß nicht warum...aber das ist ja auch egal.
27.8.07 21:03


why?

why do people say

everything will be ok

if they know

that it won´t?

27.8.07 20:57


kp

if i knew what i did wrong

i could do it right

but since i don´t know

i could say i don´t care

but that would be a lie.

20.8.07 13:28


scheiße

es is einfach mal grad wieder alles scheiße, i hab kein plan, arum i des hier überhaupt no reinschreib...steht ja eh immer nur des gleiche. und die frage wieso immer ich, brauch ich mir ua net stellen. denn entweder es stimmt echt net, oder ich kann eh nix dagegen tun. i weiß nimmer weiter...echt net...i weiß net, was i no machen soll...heulen oder einfach so tun, als ob mir alles egal wäre, is es mir aber net! i will einfach wieder glücklich sein!
20.8.07 13:26


scare

it´s the damage that we do

and never know

it´s the words that we don´t say

that scare me so

20.8.07 13:23


alles scheiße

bin grad auf der suche nach den sinn des lebens...wenn ich ihn gefunden habe, schreib i s hier rein...und ich weiß auch schon, wann des sein wird.........NIEMALS!
5.8.07 12:04


verletzen

ich rede nicht

und verletze andere leute,

ich bin still

und verletze mich selber!

7.7.07 18:25


6.7.07 18:57


6.7.07 18:56


25.6.07 23:13


Tränen

 

des bild hab i im internet gefunden...

 

25.6.07 23:10


der weiß au net, wovon er redet...

mich hat letztens scho wieder einer ankotzt!

des hat so genervt! da gings grad um jemanden mit magersucht und dann ham wir halt drüber gredet, dass er ja jeden tag dünner wird und so...da klangs no, als ob er ernsthaft drüber reden wollt...aber dann is der magersüchtige halt an uns vorbeiglaufen und er dann so: "schau mal, der geht scho wieder kotzen!"

da hab i mir dann au dacht, hey, wenn net weisch wovon redesch, dann halt bitte die klappe...es gibt aber so viele, für die magersucht und bulimie einfach genau das gleiche ist.

und sowas kommt voll oft von leuten, au mit andern sachen...

wer kein plan hat aber trotzdem mitreden will...

 

Magersucht

Magersucht (anorexia nervosa) ist durch einen absichtlich und selbst herbeigeführten Gewichtsverlust gekennzeichnet. Durch Hungern und Kalorienzählen wird versucht, dem Körper möglichst wenig Nahrung zuzuführen, durch körperliche Aktivitäten soll der Energieverbrauch gesteigert werden. Die betroffene Person sieht dabei den eigenen körperlichen Zustand häufig nicht, sie empfindet sich als zu dick, auch noch mit extremem Untergewicht (Körperschemastörung).

Die Folgen der Magersucht sind Unterernährung, Muskelschwund und Mangelernährung.

Bulimie

Die Bulimie (griechisch βουλιμία, boulimía, wörtlich „der Ochsenhunger“, aus βους, „der Ochse“ und λιμός, „der Hunger“ über neulateinisch bulimia [nervosa] [1]), auch Ess-Brechsucht oder Ochsen- bzw. Stierhunger genannt, gehört zusammen mit der Magersucht (griechisch-lateinisch anorexia nervosa), der Binge-Eating-Disorder und der Esssucht zu den Essstörungen.

Bulimie allein bezeichnet streng gesehen lediglich das Symptom des Heißhungers und wird dann auch als Hyperorexie (griechisches Kunstwort υπερόρεξη, aus υπερ-, „über-“ und όρεξη, „Appetit&ldquo bezeichnet; sie tritt in diesem Sinne auch bei Unterzuckerung aus körperlicher Ursache (z. B. Diabetes mellitus Typ 1) auf.[2]

Zwangsstörung:

Zwangsstörungen sind psychische Störungen, bei denen sich den Patienten Gedanken und Handlungen aufdrängen, die zwar als quälend empfunden werden, aber dennoch umgesetzt werden müssen, auch wenn sie übertrieben oder vollkommen sinnlos sind. Die Erkrankten erkennen dies zwar meistens, können sich darüber aber nicht hinwegsetzen.

Obwohl bei den Zwangsstörungen auch Ängste eine Rolle spielen, zählen sie nicht zu den Angststörungen im engeren Sinne. Es bestehen wesentliche Unterschiede zwischen einer Zwangsstörung und einer zwanghaften Persönlichkeitsstörung.

Borderline-Persönlichkeitsstörung:

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) wird auch emotional instabile Persönlichkeitsstörung genannt. Zum Erscheinungsbild gehören sehr wechselhafte Stimmungen und Affekte, ein zerrüttetes Selbstbild, sehr unterschiedlich ausgeprägte Arten von traumabedingten Dissozitionen und damit verbundene Autoagression sowie extreme zwischenmenschliche Sensibilität und extremes Emotionssgedächtnis. Vor allem die letzten beiden Symtome sind häufig Ursache für soziale Konflikte. Grundsätzlich können die Symptome bei den Betroffenen sehr unterschiedlich sein; viele davon gibt es sogar gegenteilig. Die Stärke der Störung ist von Person zu Person individuell, ebenso das damit verbundene Leiden und die individuellen Belastungserscheinungen. Es ist jedoch immer eine seelische Dauerbelastung gegeben, das Leben Betroffener ist nachhaltig beeinträchtigt.

ja, gut, wenn ma a bissl was weiß, kann mna versuchen zu reden ohne zu lästern...

ma muss irgendwas gegen die intoleranz machen! wenn des so weiter geht, werden es immer mehr leute mit psychischen problemen...und sie werden schwerer zu heilen sein...manche menschen wissen nicht, in was für nen teufelskreis sie manche bringen...und manchen is es egal...manche sehns net ein und manche wollen es net sehn...jeder sieht nur das, was er sehen will...

 

23.6.07 20:57


scheiße drauf...

some days i sit

starring out the window

watchinhg this world pass me by

sometimes i think there´s nothing to live for

i almost braek down and cry

sometimes i think

why am i here?

am i just waisting my time?

i act like shit don´t botter me

inside it drives me crazy

my insecurities could eat me alive.

 

23.6.07 19:48


happiness

HAPPINEES is just an illusion filled with sadness and confusion.
21.6.07 23:00


boulevard of broken dreams

i walk a lonely road

the only one that i have ever known

don´t know where it goes

but it´s home to me

and i walk along.

21.6.07 22:33


songtexte

kiann scho sein, dass i hier öfters mal songtexte reinschreib...des mach i da heim au immer aufm zettel oder in der schule oder so...

 

21.6.07 22:31


angst

i hab morgen kunst-quali...i hab sooo ansgt...kei ahnung wieso...

i könnt ja jetzt drüber heulen, dass i nächstes jahr nimmer an der schule bin und mi des voll fertig macht eigentlich, aber irgendwie is es mir im moment egal...i habs glaub verdrängt...des is zwar net gut, aber wenigstens gehts mir jetzt net no schlechter, wie s eh scho ist.

21.6.07 22:07


hallo

so, i mach jetzt was voll sinnloses, i mach n "internettagebuch", des dann alle lesen können, au wenns eh keinen intressiert, kein plan, warum i des mach, aber i hab mir halt dacht, des muss i jetzt machen und des hab i jetzt dann au gmacht...joa, und i werd mal versuchen, hier jeden tag oder oft was neizuschreiben...

 

21.6.07 21:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung